Inle See entdecken – von Einbein-Ruderern & Stelzenhäusern
200
archive,tax-portfolio_tag,term-inle-see,term-200,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-10.1.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive

Inle See

Hier finden Sie alle Myanmar Reisen, die zum Inle See führen. Der zweitgrößte See Myanmars liegt auf fast 900 Metern Höhe im Shan Staat und wird idyllisch von etwa 2.000 Meter hohen Bergen eingerahmt. Etwa 70.000 Menschen bewohnen die schilfbewachsenen Ufer des Sees. Darunter die Inthas – "Menschen vom See". Gleiten Sie mit dem Boot an ihren Stelzenhäusern und schwimmenden Gärten vorbei. Bunte Wasserhyazinthen und frische Früchte leuchten Ihnen aus den Gärten entgegen. Die berühmten Einbein-Ruderer mit ihrer geschickten Rudertechnik gleiten an Ihnen vorbei und ein paar Bäuerinnen winken Ihnen vom Ufer aus zu. Die idyllische Lage und absolute Ruhe am Inle See lässt Sie Kraft für Ihr nächstes Reiseabenteuer in Myanmar schöpfen!

entfernen

Frankfurt – Yangon – Bago – Kyaikthiyo – Yangon – Heho –
Pindaya – Inle-See – Mandalay – Mingun – Amarapura – Bagan – Yangon – Frankfurt

entfernen

Heho – Höhlen von Pindaya – Bootsfahrt auf dem Inle-See – Loikaw – Pan Pet – Hta Nee La Lee – Loikaw

Burma Pocket Guide
Burma Pocket Guide

Fordern Sie Insidertipps an, die Ihre Burma-Reise zu einem Erlebnis machen – direkt von unseren Experten!



* Pflichtangabe
x