Buddhistische Mönche auf Myanmar Reisen treffen | a&e erlebnisreisen
248
archive,tax-portfolio_tag,term-buddhistische-moenche,term-248,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-10.1.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive

Buddhistische Mönche

Sie wollten schon immer mal buddhistische Mönche treffen? Hier finden Sie alle Myanmar Reisen, auf denen Sie tief in den Buddhismus eintauchen. Ob bei buddhistischen Festen oder im Alltag der Bevölkerung: Auf diesen Reisen erleben Sie hautnah die tiefe Verbundenheit der Burmesen zur Religion, wandeln durch buddhistische Tempeln, Pagoden und jahrhundertealte, heilige Kulturstätten. Blicken Sie beim Besuch einer Manufaktur den Arbeitern und Arbeiterinnen bei der Herstellung der traditionellen Thanaka-Paste über die Schulter oder wohnen Sie einer atmosphärischen Zeremonie bei. Treffen Sie buddhistische Mönche beim Spaziergang über die U-Bein Brücke von Amarapura (unweit von Mandalay), essen Sie zu Abend mit Ihrem Gastgeber im abgeschiedenen Bergkloster oder kommen Sie mit Nonnen ins Gespräch. Auf diesen Myanmar Reisen spüren Sie intensiv den Buddhismus sowie die Tradition und Herzlichkeit der Burmesen.

entfernen

Frankfurt – Yangon – Bago – Kyaikthiyo – Yangon – Heho –
Pindaya – Inle-See – Mandalay – Mingun – Amarapura – Bagan – Yangon – Frankfurt

Burma Pocket Guide
Burma Pocket Guide

Fordern Sie Insidertipps an, die Ihre Burma-Reise zu einem Erlebnis machen – direkt von unseren Experten!



* Pflichtangabe
x